Eintrittspreise

4 Euro / ermäßigt 2 Euro
Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre haben freien Eintritt.
Am 1. Freitag im Monat ist der Eintritt frei.

Studierende der TU Chemnitz haben bei Vorlage des Studierendenausweises freien Eintritt. 
Ermäßigung gibt es für Studenten, Auszubildende, Wehr- und Bundesfreiwilligendienstleistende, Schwerbehinderte sowie Chemnitz-Pass-Inhaber.
 
Kunsthüttenmitglieder und Mitglieder aller anderen in der ADKV organisierten deutschen Kunstvereine haben bei Vorlage des Ausweises freien Eintritt.
 
Freier Eintritt für Menschen, die ihre Heimat verlassen mussten. REFUGEES WELCOME. ADMISSION FREE!

Führungen

regelmäßig dienstags 17 Uhr (keine Führungsgebühr)

Weitere Führungen können vereinbart werden. (Kosten: Eintritt zzgl. 30 Euro Führungsgebühr)

Museumspädagogische Angebote

Wir bieten Ihnen zu jeder Ausstellung und zum Sammlungsbestand Veranstaltungen für unterschiedliche Altersgruppen und für Familien an. Nähere informationen zu den aktuellen Angeboten finden Sie unter Kunstvermittlung  hier auf der Webseite. 

Anmeldung unter:  info@nsg-chemnitz.de oder 0371-3676680

die nächste Veranstaltung:

Florian Merkel, Schwestern 1, 2018, Eiweißlasurfarbe auf Silbergelatine Baryt, 60 x 45 cm
Di, 30. November 2021 19:30 Uhr

Abgesagt! Ausstellungseröffnung: Deutschlandbilder - FLORIAN MERKEL

Neue Sächsische Galerie

Fotografie und Zeichnung seit 1980
Am Anfang stand die analoge Schwarzweissfotografie mit Porträt, Bildern zu Arbeit, Stadt und Land. Sie wurde farbig – nicht durch den Film sondern als handgefertigte großflächige Kolorierung. Damit war ein ästhetisches Markenzeichen geboren, das sich heute mit dem Werk Florian Merkels unverkennbar verbindet und in ihm zu immer neuen und überraschenden Ausprägungen führt. Die Fotografie bleibt dominant, auch im experimentellen Modus der Sofortbildkamera, mit Mehrfachbelichtungen und subtilen Nachbearbeitungen am Computer. Parallel entstehen Wandzeichnungen, Acrylglasbilder,
neuerdings Malereien und vor allem Zeichnungen, die den erfinderischen Reichtum des Künstlers zeigen.

Gefördert von der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen, vom Büro für städtisches Kulturmanagement Chemnitz und dem Neue Chemnitzer Kunsthütte e. V.
Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts