Konzert: P u n k t . v r t . P l a s t i k

Di, 24. August 2021 um 19:30 Uhr

Grenzüberschreitungen XII - 2020.
Kaja Draksler - piano; Petter Eldh - bass, Christian Lillinger - drums


Der erste gemeinsame Auftritt des Trios fand zum Oktobermeeting 2016 im Bimhuis Amsterdam statt.
Die Frage des Namens für das Trio wurde durch die Aneinanderreihung jeweils eines für die Bandmitglieder wichtigen assoziativen Wortes  gelöst: Punkt – Point of View und musikalisches Statement; Vrt – Garten, in dem die musikalischen Ideen gepflanzt und kultiviert werden; Plastik – Soundvision, Plastizität der musikalischen Gestalt und Struktur.

„Die Persönlichkeiten der drei sehr unterschiedlichen MusikerInnen prallten von Anfang an aufeinander, indem sich scheinbar inkongruente Impulse mit überwältigender Kohäsion vereinten. „Ich war aufgeregt und gleichzeitig eingeschüchtert von der Kraft, die Christian und Petter als Rhytmusgruppe gemeinsam haben“ sagt Dracksler. “Das ist, als ob man auf einer Welle reiten würde.“  Die drei gehören zu den spannendsten, tiefgründigsten und vielseitigsten MusikerInnen, die im letzten Jahrzehnt in Europa in Erscheinung getreten sind, und die Musik des Trios ist nicht weniger als eine Mischform aus Persönlichkeiten, die größtenteils unvorstellbar wäre, wenn man die Arbeiten der einzelnen MusikerInnen außerhalb dieser Konfiguration untersuchte.“

Ein gemeinsames Projekt von Jazzclub „FUCHS“ e.V. und B.I.G. e.V. Chemnitz.
Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts. Mit freundlicher Unterstützung durch den Kfz-Meisterbetrieb Bondzio.
Eintritt: 15 €, erm. 8 €

Nazi 2018, Öl auf Leinwand, 30 x 24 cm, © VG Bild-Kunst Bonn

Die Kunst, gemeinsam über alte und neue Nazis zu lachen

So, 05. September 2021 um 11:00 Uhr
Erinnerungen an die schwärzeste Zeit der Geschichte finden sich in der Kunst, insbesondere im Film, immer häufiger in Form humoristischer Werke. Diese Frischzellenkuren für den Geist berühren jedoch schnell moralische Konventionen der Betrachter. Wo befreien sie, wo banalisieren sie, wo verletzen sie? Lassen sich Grenzen markieren? Oder sind diese vielmehr abhängig von der Übung mit der Freiheit der Kunst? Filmsequenzen und die Ausstellung von Werken Osmar Ostens in der Neuen Sächsischen Galerie geben dem Gespräch Anstöße und zahlreiche konkrete Herausforderungen.

Zsolt Balla, Hanka Kliese und Osmar Osten mit Moderator Mathias Lindner im Gespräch über neuere Filme und die Ausstellung
Eine Veranstaltung zu den Tagen der jüdischen Kultur.

Begleitveranstaltung zur Ausstellung
OSMAR OSTEN - Afrika ist für alle da.
Eintritt: 4 €, erm. 2 € (bis 18 Jahre frei)

Archiv

Fr, 23. Juli 2021 - Konzert: Plasmic Quartett

Di, 13. Juli 2021 - OSMAR OSTEN + Sein erstes Auftragswerk (2021) + Diskussion über Kunst im Auftrag

Do, 08. Juli 2021 - Buchpräsentation "Stadt mit zwei Namen" - das erste originalgrafische Buchobjekt der Neuen Chemnitzer Kunsthütte

Fr, 25. Juni 2021 - Konzert: Joe Sachse Quintett

So, 20. Juni 2021 - Kunst in Familie: Holzriss gegen die Faser

So, 20. Juni 2021 - Öffentliche Sonntagsführung

So, 08. November 2020 - Kunst in Familie: Weihnachtsdruckerei - AUSFALL!

So, 08. November 2020 - Öffentliche Sonntagsführung - AUSFALL!

Fr, 06. November 2020 - Eintritt frei!

Sa, 24. Oktober 2020 - Klänge einer Ausstellung

Sa, 17. Oktober 2020 - ABGESAGT!! Chemnitzer Museumsnacht 2020

Sa, 17. Oktober 2020 - Klänge einer Ausstellung

So, 11. Oktober 2020 - Neues Klaviertrio Dresden: Spiel.Technik.Spiel

Sa, 10. Oktober 2020 - Klänge einer Ausstellung

So, 04. Oktober 2020 - Kunst in Familie: Störenfriede – frisch gedruckt!

Sa, 03. Oktober 2020 - Klänge einer Ausstellung

Fr, 02. Oktober 2020 - Eintritt frei!

Sa, 26. September 2020 - Konzert: Aki Takase – Alexander von Schlippenbach

Di, 22. September 2020 - Ausstellungseröffnung und Preisverleihung: Grafikbiennale 100 Sächsische Grafiken 2020 - störenfriede

Sa, 05. September 2020 - Die unerträgliche Leichtigkeit des Aquarells - Finissage aquarell

Di, 01. September 2020 - Konzert: Duo Charlotte Hug – Lucas Niggli

Sa, 20. Juni 2020 - Vernissage nachgeholt

So, 26. April 2020 - Kunst in Familie: Alles fließt. Die Technik des Aquarells

Mo, 20. April 2020 - Ausstellung: AQUARELL

So, 15. März 2020 - Führung und Gespräch. Im Fokus: Alexander Matthes

So, 15. März 2020 - Kunst in Familie: Reißen, Schneiden, Kleistern. Gestalten von Collagen

So, 23. Februar 2020 - Kunst in Familie: Narren, Kobolde und Drosophila

So, 26. Januar 2020 - Neue Chemnitzer Kunsthütte e.V. - 30 Jahre für die Kunst

So, 29. Dezember 2019 - Öffentliche Sonntagsführung

Mo, 09. Dezember 2019 - Konzert - mit dem Chemnitzer Improvisations Orchester

So, 08. Dezember 2019 - Kunst in Familie: Weihnachtskarten selbst gedruckt

Sa, 30. November 2019 - 30.11. Konzert: THE CHICAGO PLAN

Fr, 29. November 2019 - Ausstellungseröffnung: PARADOX. 35. Leipziger Grafikbörse

So, 24. November 2019 - Chemnitzer Künstler als Zeitzeugen der Wende im Gespräch

So, 24. November 2019 - Kunst in Familie: Kneten, formen, kombinieren...

Do, 14. November 2019 - Gastspiel in Leipzig: Ausstellungseröffnung 100 Sächsische Grafiken 2018 - KRÄFTEMESSEN.

So, 27. Oktober 2019 - Wann wird Kunst politisch?

Do, 24. Oktober 2019 - Alles andere zeigt die Zeit (Andreas Voigt, 2015)

Fr, 18. Oktober 2019 - Auf in den Harz!

So, 06. Oktober 2019 - Kunst in Familie: Der Herbst steht auf der Leiter..

Mi, 02. Oktober 2019 - Stilles Land (Andreas Dresen, 1992)

Sa, 28. September 2019 - Öffentliche Führung wende mittendrin

Sa, 28. September 2019 - NEUE DEUTSCHE FRÖHLICHKEIT Künstlergespräch

Fr, 27. September 2019 - TONSPUR RECHTS

Do, 26. September 2019 - Winter Adè

So, 15. September 2019 - Kunst in Familie: Im Schwimmbad und auf der U-Bahn-Station – Figuren im Hochdruck

So, 25. August 2019 - Kunst in Familie: Alles Trick – wie entsteht ein Puppentrickfilm?

Fr, 16. August 2019 - Ausstellungsrundgang und Gespräch

So, 28. April 2019 - Kunst in Familie: Frische Luft für einen heißen Sommer

Di, 16. April 2019 - Ausstellungseröffnung: Die Umkehrung der Sicht. Kurt Buchwald, Fotografie

Di, 09. April 2019 - Ich bin raus! Über Extremismusausstieg.

So, 07. April 2019 - Was ist Mail Art? Wie entsteht ein Mail Art - Projekt?

So, 31. März 2019 - Öffentliche Sonntagsführung

So, 31. März 2019 - Kunst in Familie: Kunst per Post

So, 10. Februar 2019 - Kunst in Familie: Auf zur Maskerade!

Di, 05. Februar 2019 - Trümmerliteratur

So, 27. Januar 2019 - "Schlösser und Katen" (Teil I und II)

So, 20. Januar 2019 - Kunsthüttenfest 2019

Di, 15. Januar 2019 - Otto Müller-Eibenstock – Vortrag und Gespräch

So, 28. Oktober 2018 - Öffentliche Sonntagsführung

So, 28. Oktober 2018 - Kunst in Familie: Die Monotypie – ein einmaliger Druck

Do, 18. Oktober 2018 - Filmabend Salah und Maja

So, 30. September 2018 - Kunst in Familie: Kräftemessen – experimentelles Drucken

Di, 25. September 2018 - Ausstellungseröffnung und Preisverleihung: Grafikbiennale 100 Sächsische Grafiken 2018 - Kräftemessen

So, 16. September 2018 - Finissage zee.3.7.1 - Galerierundgang