Hinweis:Bitte geben Sie nur Zahlen mit maximal 4 Stellen ein.

Stefan Heym entdecken


mit Originalen der Graphic Novel „Die sieben Leben des Stefan Heym“ und Illustrationen / Bannern von Jugendlichen aus Chemnitz und Mittelsachsen zu Werken und Zitaten Heyms

14. Mai 2024 bis 16. Juni 2024

Neue Sächsische Galerie

Die sieben Leben des Stefan Heym, Schülerarbeit

Ausstellungseröffnung: Dienstag, 14. Mai 2024, 19:00 Uhr
mit Filmpremiere HEYMKEHR (Produktion: Chemnitzer Filmwerkstatt / Fritz-Theater) und musikalischem Programm des Ensemble C der Städtischen Musikschule Chemnitz

Marian Kretschmer und Gerald Richter haben 2021 und 2024 den Stefan-Heym-Förderpreis der Stadt Chemnitz für ihr Projekt „Gehe deinen Weg“ erhalten, mit dem sie Jugendliche in Chemnitz und Mittelsachsen ansprechen wollten, sich mit Leben und Werk des aus Chemnitz stammenden Schriftstellers Stefan Heym zu beschäftigen.

Über Tausend junge Menschen waren seitdem eingebunden und haben Werke von Heym gelesen und illustriert. Die Arbeiten werden nun erstmals in einer Ausstellung in der Neuen Sächsischen Galerie zusammen mit Originalen aus der Graphic Novel vom Marian Kretschmer präsentiert. Video- und Hörstationen ergänzen die Ausstellung.

Ausstellungszeitraum: 14. Mai - 16. Juni 2024
Eine Ausstellung im Rahmen der 33. Tage der jüdischen Kultur in Chemnitz.

Förderung:
Bannerprojekt Lokaler Aktionsplan der Stadt Chemnitz / Partnerschaft für Demokratie Landkreis Mittelsachsen
Stefan Heym Projekt Stefan Heym Förderpreis / Aktion ©
Projekte an Förderschulen Sozialamt Chemnitz aus dem Fonds Integrative Maßnahmen
Filmprojekt Kulturstiftung Sachsen „Jüdisches Leben in Kunst und Kultur“




Zurück